SPECIAL – Trance Tanz Ritual mit Amanjot

Im Trance Tanz Ritual nutzen wir Atem, Augenbinde, Musik/Rhythmus/Tanz und deine Intention. Diese kraftvollen Werkzeuge öffnen einen zutiefst heilsamen & transformierenden Space. Trance Tanz erdet, zentriert, öffnet das Herz, befreit und schenkt Klarheit.
Trance Tanz ist ein uraltes Ritual, welches in vielen schamanischen Kulturen der Welt bis heute lebendig ist. Ich lade dich in einem für uns westliche Menschen geeigneten Setting ein, aktuelle Lebensthemen in dir zu heilen, Altes gehen zu lassen, damit Neues entstehen kann und deine Verbindung zur ursprünglichen Lebensenergie zu stärken.

Vorbereitung:
• Bitte esse mindestens 2 Stunden vor dem Ritual die letzte Mahlzeit.
• Richte dir eine Augenbinde/Schal/Tuch zum Augen verbinden (probiere gerne vorher aus, was passt). Je blickdichter desto besser. Die Nase soll dabei ganz frei bleiben – zum atmen!
• Richte dir die Zeit und den Raum achtsam für dich ein.
• Du benötigt einen Raum, in dem du nicht gestört wirst.
• Wichtig ist, dass die Musik eine gute Qualität hat und relativ laut ist.
• D.h. je nach Lebenssituation, schliesse entweder einen Lautsprecher oder eine Musikanlage an den Computer an oder höre die Musik via “wireless bluetooth headset”.
• Richte dir eine stolperfreie “Tanzfläche” ein, mindestens 2 Quadratmeter oder größer.
Keine Sorge , größer ist nicht unbedingt besser! Du kannst z.b. ein Areal mit gefalteten Decken oder Kissen umranden, indem du dich frei bewegen kannst…ohne an Möbel oder sonstige Gegenstände zu stoßen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X